TuWaS! (Technik und Naturwissenschaften)

Technik und Naturwissenschaften an unserer Schule

Seit dem Frühjahr 2017 können wir in Zusammenarbeit mit der IHK Köln und unserem Sponsor, der Lanxess Arena Köln, im Rahmen des Sachunterrichts das Projekt TuWaS! an unserer Schule anbieten.

„Schon im Grundschulalter die Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften zu wecken – das ist das Ziel des Projekts „TuWaS!“, Technik und Naturwissenschaften an Schulen. „TuWaS!“ führt Grundschulkinder spielerisch an naturwissenschaftliche und technische Fragen heran. Denn Schüler, die bereits im Grundschulalter Interesse für diese Themen entwickeln können, sind später offener für technisch geprägte Ausbildungsberufe oder ingenieurwissenschaftliche Studiengänge.“

Den Auftakt unserer Arbeit mit TuWaS! bildete das Thema „Von der Raupe zum Schmetterling“, mit dem sich die Klassen 1 und 2 beschäftigten und den Lebenszyklus der Schmetterlinge entdeckend erforschten.

Und auch unsere Viertklässlerinnen und Viertklässler experimentierten in vielen spannenden Unterrichtseinheiten zum Thema „Chemische Tests im Sachunterricht“. Hier erforschten die Kinder die physikalischen und chemischen Eigenschaften von fünf (vorab) unbekannten Substanzen und dokumentierten die zahlreichen Erkenntnisse fleißig in ihren Forscherheften.